100% Werbefrei!

MySQL Besucherzähler

Dieser Besucherzähler besitzt eine IP-Sperre und protokolliert (täglich) die Hits und die Besuche. Man kann also zu jedem Tag sehen wie viele Besucher man an diesem Tag auf der Website hatte.

Folgende Dateien werden benötigt, eine Auflistung mit kurzer Erklärung dazu.

Verbindung zum Datenbankserver

Quelltext:verbindung.php   ▼ Einblenden


Weitere Informationen dazu finden Sie unter: » Erster Eintrag in eine MySQL-Datenbank.

Installation

Die Datei „installation.php” erstellt zwei MySQL-Tabellen (`counter_ip` und `counter_stats`).

Quelltext:installation.php   ▼ Einblenden

Besucherzähler

Der Besucherzähler trägt beim ersten aufrufen die IP-Adresse des Besuchers und das Datum (Timestamp) in die Tabelle `counter_ip` ein. In der Tabelle `counter_stats` werden dann die Besucher-Anzahl und die Hits erhöht. Sollte die Ablaufzeit (siehe Quelltext) überschritten sein, so wird der Besucher mit der IP-Adresse gelöscht.

Es wird täglich ein neuer Datensatz in der Tabelle `counter_stats` hinzugefügt, so lassen sich auch ältere Besucherzählungen anzeigen (Statistik).

Quelltext:besucherzaehler.php   ▼ Einblenden

Auf allen Seiten wo der Besucherzähler erscheinen soll, binden Sie folgendes ein:

<?php include("besucherzaehler.php"); ?>

Auf diesen Seiten wird dann der Besucherzähler angezeigt (Bsp.):

Besucher Online: 12
Besucher Heute: 639
Besucher Gesamt: 22.185
Hits Heute: 14.756
Hits Gesamt: 465.981

Hinweise zur Installation

Führen Sie folgende Anweisungen nacheinander aus:

  1. Ihre DB-Zugangsdaten tragen Sie in der Datei: verbindung.php ein.
  2. Laden Sie alle Dateien auf Ihrem Webserver hoch.
  3. Rufen Sie die Datei: installation.php in Ihrem Browser auf.
Herunterladen: mysql_besucherzaehler.zip

Viel Spaß damit!

Statistik

Mit diesem Script kann man die Besucher und die Hits übersichtlich darstellen, dazu
braucht man im Formular nur einen Zeitraum auszuwählen.

Quelltext:besucherzaehler_statistik.php   ▼ Einblenden